Investorenauswahlverfahren Neckarbogen-Mitte Heilbronn

INVESTORENAUSWAHL VERFAHRENSSTEUERUNG WETTBEWERBSBETREUUNG Ort: Heilbronn
Jahr: 2020
Größe:
Auftraggeber: Stadt Heilbronn

Die Entwicklung des Stadtquariers Neckarbogen geht in den nächsten Abschnitt. Bereits ab 2015 wurde im Rahmen der Bundesgartenschau 2019 der erste Bauabschnitt (Stadtausstellung) realisiert, sodass bereits jetzt rund 800 Menschen im Neckarbogen leben und arbeiten. Mit der Planung und Umsetzung der kommenden Bauabschnitte sollen am Ende rund 3.500 Menschen den Neckarbogen ihr Zuhause nennen. Übergeordnetes Ziel ist hierbei immer die Entwicklung eines lebendigen, vielfältigen und innovativen Stadtquartiers.

Das Auswahlverfahren, welches unser Büro im Auftrag der Stadt Heilbronn betreut, ist als offenes Investorenauswahlverfahren zur Anbahnung eines Grundstückerwerbs ausgelobt. Es handelt sich um eine Qualitätsvergabe, die Grundstückspreise wurden im Vorhinein festgelegt. Teilnahmeberechtigt sind Investoren, Bauträger, Wohnungsbauunternehmen, private Interessenten sowie Baugruppen. Alle Teilnehmer müssen zwingend die Zusammenarbeit mit einem Architekten nachweisen. Stadtplaner, Landschaftsarchitekten und Fachplaner können bei Bedarf hinzugezogen werden.

Nähere Informationen und Anmeldung